In der Küche steht viel rum, gerade wollte man doch einen Smoothie mixen. Doch vor der Steckdose ist schon besetzt da stehen der Toaster und die Kaffemaschine, außerdem scheint das Kabel etwas kurz. Wer häufig püriert und dabei einen Pürierstab benutzt kennt wahrscheinlich das Problem.

Ein zu kurzes Kabel stellt häufig ein Problem dar und schränkt die Bewegungsfreiheit beim Arbeiten ein. Aufgrund dessen kamen vor einigen Jahren Akku Stabmixer auf den Markt, welche mittlerweile in ihrer Qualität und Leistung mit den normalen Pürierstäben mithalten können oder sogar besser sind.

Ein Akku Stabmixer scheint somit die beste Wahl zu sein um frei und unabhängig von der Steckdose zu arbeiten.

Vor- und Nachteile der Akku Stabmixer

Vorteile:

  • freies unabhängiges arbeiten
  • mehr Bewegungsspielraum (kein Zug am Schaftende)
  • mobil (Einsatz im Urlaub oder beim campen)

Nachteile:

  • kabellose Stabmixer sind teurer
  • Akku verliert mit den Jahren an Kapazität